dachnug48 Fazit – DNUG Jahreskonferenz 2021

Wie angekündigt fand im Juni 2021 die Dachnug48 statt, die von der Usergroup im Deutschsprachigen Raum für Collaboration veranstaltet wird und als eine der wichtigsten Konferenzen und Events in Bezug auf HCL Produkte und HCL Software gilt.

Die DNUG bietet neben Online-Stammtischen auch diverse Fachgruppentagungen und Workshops an. Mit der DACHNUG48 als Jahreskonferenz bot sich nun die größte Möglichkeit zum Austausch mit der Notes Community und konnte mit einem großen Themenspektrum viele unterschiedliche Interessenten ansprechen. Dabei lag der Fokus auf den HCL Collaborations Produkten sowie auf dem ganzen HCL Portfolio.

Was wurde geboten?

Genau wie bei früheren Konferenzen hatten die Teilnehmer die Möglichkeiten in verschiedenen Sessions, durch Workshops, Keynote und Tracks vertiefend auf die wichtigsten Themen einzugehen

Die diesjährige Veranstaltung bot viele spannende Inhalte, Sprecher und Neuigkeiten aus der Branche. Traditionell eröffnete Richard Jefts (Vizepräsident für Entwicklung und Generaldirektor, HCL Digital Solutions) den Tag mit seinem Einführungsvortrag hinsichtlich HCL. Hier ging es vornehmlich um die Neuerungen, die mit Domino V12.0.1 zu erwarten sind. Die Teilnehmer hatten danach auch die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Bevor der erste Tag der DACHNUG 2021 dann mit verschiedenen Networking Möglichkeiten beendet wurde, stellten sich zunächst die unterschiedlichen Fachgruppen vor, zu denen neben Domino auch die Fachgruppen Connections, Sametime, Administration, Development und Mobile gehören.

Ein weiterer wichtiger Sprecher im Laufe der weiteren Veranstaltung war auch Darren Oberst (Senior Corporate Vice President und Vorstandsmitglied HCL). Hier ging es vor allen Dingen um das Wachstum von HCL, den Umsatz sowie alles rund um die HCL Software. Dazu gesellte sich Tom Zeizel (Head of HCL Software in DACH), der vor allen Dingen das HCL Software DACH Team und seine Organisation vorstellte. Unterstützt wurde er dabei von sämtlichen Führungskräften und Sprechern wie Tanja Mantel, Melanie Hornig und Till Paschke. Hier ging es en Detail um die HCL Software Produkte, also Digital Solutions, DevSecOps inkl. BigFix und Customer Experience inkl. Unica.

Zum ersten Mal: Presseevent für die Pressevertreter

Hervorheben muss man auch das Presseevent, das zum ersten Mal in dieser Form stattfand. Hier konnten Pressevertreter aus Deutschland und auch aus der Schweiz Informationen sammeln und per Sametime-Meeting standen Darren Oberst, Richard Jefts und Tom Zeizel den Pressevertretern für Fragen Zur Verfügung.

Neben den üblichen Networking Angeboten konnte die dachnug48 mit ihren Themen und Vorträgen erfolgreich von zahlreichen Teilnehmern genutzt werden. Man kann erneut auf eine erfolgreiche Konferenz zurückblicken und dem kommenden Event im Juni 2022 am Bodenseeforum entgegenblicken.

Quelle:

https://dnug.de/dachnug48/

Tags: