Langzeitarchivierung mit PDF/A – Teil 2 – Mehr zu PDF/A-3

Vorteile von PDF als zentrales Standardformat im Unternehmen Es bietet sich an, innerhalb eines Unternehmens ein einheitliches Dateiformat zu nutzen. Das beschleunigt alle Prozesse rund um Datenverarbeitung und E-Mail-Versand digitaler Dokumente samt Anhängen. Etablieren Sie das Standard-Format PDF mit n2pdf Mit n2pdf haben Sie eine Lösung für HCL Notes Domino, mit der Sie eine Umwandlung…




PDF/A Langzeitarchivierung mit n2pdf

Jedes Unternehmen muss seine Daten, auch seine E-Mails längerfristig aufbewahren und ein rechtskonformes Langzeitarchiv einrichten. Wir empfehlen dafür das PDF/A Format. Da die meisten Unternehmen bereits mit bestimmten Business-Anwendungen arbeiten, sollten sich entsprechende Archivlösungen möglichst nahtlos an die vorgegebenen Bedingungen anknüpfen lassen…




Nutzung der Office Bridge mit n2pdf

Seit der Version 7.0 von n2pdf können Sie die Office Bridge nutzen. Das heißt konkret Sie können mit der Bridge direkt über Office konvertieren. Nutzung der Office Bridge mit n2pdf  bedeutet: Sie können Dateianhänge von Word, Excel oder PowerPoint (.doc, .docx, .csv usw. – Alle Formate finden Sie hier.) direkt mit der nativen Applikation von…




5 Vorteile von HCL Notes Domino

Was spricht für das bekannte Datenbanksystem, dass vor kurzem sein 30jähriges Bestehen feiern konnte? Was sind die wichtigsten Merkmale, die Notes Domino (früher Lotus Notes) gegenüber anderen Software-Systemen (wie beispielsweise von Microsoft) auszeichnet? Wir wollen hier fünf der wichtigsten Vorteile hervorheben. HCL Notes Domino (früher Lotus Notes, später IBM Notes Domino) wird vornehmlich bei Firmen…




Das n2pdf Archive Werkzeug Search & View (4/4)

Im vierten und letzten Teil unserer Reihe über n2pdf Archive (Teil 1 n2pdf Archive allgemein, Teil 2 Domino Server Task, Teil 3 Job-Dokumente) wollen wir nun zum Suchwerkzeug Search & View kommen. Um es auf den Punkt zu bringen: n2pdf Archive bringt eine sehr gute automatische Funktion zur Volltextindizierung und Anzeige der Suchergebnisse mit und…




#dominoforever – HCL Notes Domino startet durch

Seit der Übernahme von Notes Domino durch HCL Technologies startet das altbewährte Datenbanksystem Notes Domino (früher Lotus Notes) so richtig durch! HCL Technologies ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Indien. Es handelt sich um ein Multi-Milliarden-Dollar IT-Unternehmen, das inzwischen über 140.000 in insgesamt 44 Ländern beschäftigt. Die Übernahme der IBM Software-Produkte samt Vertrieb und Marketing…




n2pdf Archive Teil 3: Job-Dokumente

Im dritten Teil unserer Reihe über n2pdf Archive (In Teil 1 und Teil 2 wurden n2pdf Archive allgemein sowie n2pdf Archive als Domino Server Task beschrieben) geht es nun darum, was Job-Dokumente sind und wie sie funktionieren. Um detailliert dazulegen wie Job- bzw. Auftrags–Dokumente bei n2pdf Archive funktionieren, muss man zunächst einmal sagen: n2pdf kann…




n2pdf Archive als Domino Server Task (Teil 2/4)

In diesem zweiten Teil unserer Reihe wie man n2pdf Archive einsetzen kann (Teil 1 hier) soll es darum gehen, wie man Archive mit dem Server Task erstellen kann. Der Einsatzzwecke von n2pdf Archive besteht in der Regel darin, PDF-Archive aus Lotus Notes Datenbanken (HCL Notes Datenbanken) oder Mailboxen zu erstellen. Der Vorteil besteht darin, dass…




Was ist n2pdf Archive?

Archivierung von E-Mails und Anwendungen aus Notes Domino n2pdf wurde speziell zur Konvertierung von Dokumenten und Dateianhängen in PDF bzw. PDF/A aus Notes Domino heraus entwickelt. Für eine langfristige Archivierung von Unternehmensdaten aus Notes heraus bietet sich unser Tool n2pdf Archive an. Mit dieser Software haben Sie eine Komplettlösung zur Archivierung von Notes-Inhalten und Anhängen…




Praxis-Beispiel Archivierung aus HCL Notes Domino

Wie sieht ein Archivierungs-Projekt mit n2pdf als Komplettlösung für Notes/Domino konkret aus? In diesem Fallbeispiel wurde für ein Unternehmen eine große Menge an Datenbanken mit allen Dokumenten in PDF/A konvertiert, damit diese aus Notes heraus einem Langzeitarchiv zugeführt werden konnten. Neben dieser Variante gibt es natürlich auch noch die Möglichkeit, die Daten auf einer Festplatte zu speichern und dann durchsuchen zu können…