KONTAKT Version 3.2 Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
Allianz: Versicherung, Vorsorge, Vermögensaufbau
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Hamburger Sparkasse
Geberit Gruppe
Bischof + Klein
NAeS Consulting S.r.l.
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Die Neuerungen der n2pdf Version 3.2 und die Hintergründe dazu

Mehr Möglichkeiten!

Sie wollen ...

... mehr Gestaltungsmöglichkeiten für das Inhaltverzeichnis?

Durch die Definition und die Anwendung verschiedener Textvorlagen haben Sie nun die Möglichkeit, gezielt die Ebenen sowie die Kopf- und Fußzeilen des Inhaltsverzeichnisses individuell anzupassen.

... mehr Dateianhänge direkt aus dem Dateisystem in die PDF-Datei übernehmen?

Die Funktion N2PDFAddFile erlaubt, entsprechend dem eingestellten Modus zur Behandlung von Dateianhängen, die Übergabe und Verarbeitung beliebiger Dateitypen aus dem Dateisystem.

... gezielt den Autor definieren, der im Titel von eingebetteten Objekten angezeigt wird?

Eine neue Option ermöglicht die Titel der eingebetteten Objekte zu ändern, da Adobe dort üblicherweise den Erzeuger der PDF-Datei einträgt.

... Dokumenten-, Ansichten- und Datenbank-Links konvertieren, deren Ziel nicht im PDF enthalten ist?

In der neuen Version können Sie nun auch die erwähnten Links im PDF-Dokument aufrechterhalten, die nicht in der PDF-Datei enthalten sind. Der Link wird durch die Einbettung einer Strukturdatei (NDL-Datei) ermöglicht.

... mehr Einfluss, um Grafiken bei der Übergabe in ihrer Größe zu beschränken?

Sie können nun bei jeder Übergabe von Grafiken (Dateianhänge oder RichText) eine maximale Höhe und Breite definieren, mit der n2pdf die übergebene Grafik im PDF darstellen soll.

Mehr Sprachen!

Sie wollen ...

... viele verschiedene Sprachen, wie z. B. Chinesisch, Japanisch oder Russisch, inhaltlich verarbeiten?

Durch die Implementierung der Unicode-Unterstützung ist es z. B. möglich, dass bei Funktionsaufrufen von n2pdf Texte in verschiedenen Sprachen übergeben werden können.

Mehr Performance!

Sie wollen ...

... schneller die PDF-Datei erstellt bekommen – auf dem Client oder auf dem Server?

Durch Optimierung diverser Suchroutinen konnte die Erstellung der PDF-Datei erheblich beschleunigt werden.