KONTAKT Attachment handling Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
Allianz: Versicherung, Vorsorge, Vermögensaufbau
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Hamburger Sparkasse
Geberit Gruppe
Bischof + Klein
NAeS Consulting S.r.l.
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Attachment-Behandlung

Welche Formen gibt es und was bedeuten sie?

Importieren
Der Inhalt des Anhangs wird direkt in die PDF-Datei sichtbar importiert. Diese Art nennen wir den Import-Modus.

Konvertieren
Alle Inhalte des Anhangs werden nach der Konvertierung an das Ende der PDF-Datei als zusätzliche Seiten angehängt. Dies wird Convert-Modus genannt.

Verlinken
Der Anhang wird auf das Dateisystem abgelegt und dafür ein Link auf die Datei im PDF eingefügt. Diese Art der Verarbeitung heißt Link-Modus.

Einbetten
Der Anhang wird in die PDF-Datei eingebettet und kann dort direkt als Datei geöffnet werden. Daher heißt diese Art der Verarbeitung Embed-Modus.

Wie werden die jeweiligen Formen aktiviert?

Welche Form n2pdf verwenden soll, um Ihre Anhänge zu verarbeiten, können Sie einfach über die Funktion N2PDFSetOption, den Parameter N2PDFOPTION_ATTACHMENT_MODE und den gewünschten Modus in Ihrer Anwendung steuern. Alle Anhänge, die Sie nach dieser Einstellung übergeben, werden dann in der gewünschten Form im späteren PDF angezeigt.

Beispiel: Anhänge in die PDF-Datei einbetten
Call N2PDFSetOption ( JobID, N2PDFOPTION_ATTACHMENT_MODE, N2PDFVALUE_ATTACHMENT_EMBED_MODE , ""  )

Hier ein Ausschnitt, wie man die Funktionen einsetzen könnte:

Hier einige Beispiele, um zu verdeutlichen, wie die jeweiligen Attachment Modes Ihre Dateianhänge verarbeiten würden:

Importierung
Konvertierung
Verlinkung
Einbettung

Weitere Optionen

Neben der eigentlichen Aktivierung der Modi können Sie mit diversen Optionen auch noch direkt Einfluss auf die Ausgabe und die Darstellung der Inhalte selbst nehmen.

Sie können alternative Symbole einblenden, wenn Ihnen die von Ihrem Betriebssystem festgelegte Grafik nicht gefällt oder auch den Dateinamen für die Verlinkung in das Dateisystem im Textformat anpassen. Weitere Möglichkeiten finden Sie in unserer Beispieldatenbank "n2pdf 3.2. Attachments (R5)".

Selbstverständlich steht Ihnen auch unser technischer Support gern jederzeit kostenfrei zur Verfügung.